Wer sind wir?

6 bis 12 Frauen im Alter von 44 bis 85 Jahren, die sich bis auf eine Sommerpause 1x monatlich für ca. 2-3 Stunden (meistens) in dem Raum der Hofecke treffen.

Wie und woher Sie kommen ist vielleicht nicht so entscheidend. Wichtiger ist, dass Sie hoffnungsvoller und mit neuen Impulsen wieder in Ihren Alltag gehen!

Was tun wir in diesem Treff?

Zum festen Bestandteil gehört das gemeinsame Essen, Singen, sich über Erlebtes austauschen, mit Gott im Gebet sprechen.

Ansonsten nehmen wir uns immer etwas anderes vor, zum Beispiel:

- interessante Bucherzählungen hören

- DVD von Urlaubsreisen ansehen

- einen Spaziergang mit Picknick auf dem Ziegenwerder unternehmen

- unsere Lieblings - CD vorstellen

- Pakete für Weihnachten im Schuhkarton bekleben

- an besonderen Treffs mit anderen Frauen aus Frankfurter Kirchen teilnehmen   

- Spiele oder (etwas) sportliche Betätigung   u. a. m

Sie sind herzlich willkommen!